Verlag der Neun Reiche — Lyrik Edition NEUN — Lyrik — Prosa — Anthologie

Lyrik Edition NEUN — Literatur im Quadrat / Lyrik — Prosa — Anthologie

Lyrik-Edition NEUN ・Die Reihe

Die Lyrik-Edition NEUN ist die zentrale Buchreihe des unabhängigen Berliner Autoren-Verlags der 9 Reiche. Die ersten Bände erschienen 2021. Mittlerweile gibt es 24 Ausgaben. Jeder Band widmet sich einem Dichter, hat 32 Seiten, kostet in der Normalausgabe 9 Euro. Die Samt-Broschuren sind fadengeheftet.
Es gibt ausschließlich nummerierte und signierte Exemplare, sie alle sind mit Linolschnitten von Steffen Büchner versehen.
Herausgegeben wird die Reihe von Steffen Marciniak, seit 2022 zusammen mit Patrick Hattenberg. Neben der Normalausgabe wird zugleich an einer auf 9 Bände limitierten Vorzugsausgabe (33 Euro) gearbeitet; mehrere Bände stehen bereits zur Verfügung.
Sie sind mit festem Einband gebunden. Ihnen sind die Original-Linolschnitte der Autorenporträts von Steffen Büchner beigegeben. Die Originale werden bei der Corvinus Presse von Hendrik Liersch gedruckt.

 

Die Reihe bietet sowohl jungen wie erfahrenen Dichtern die Möglichkeit, ihre Gedichte in einem hochwertig gestalteten Druckprodukt vorzustellen. In der Regel gibt es dreimal neun, also 27 Texte im Buch. Die Lyrik der Autoren geht eine Symbiose mit den Linolschnitten von Steffen Büchner ein. Die Rechte an den Texten verbleiben bei den Autoren.

Überwiegend werden zeitgenössische Autoren verlegt.  In größeren Abständen tritt ein zumeist wenig bekannter Klassiker hinzu, wie zur Zeit Albert H. Rausch (Band 1) und Bernhard Graf von Uxkull Gyllenband (Band 19).

Die Preisträger des seit 2019 vom Verlag in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Musik-und Kulturfestival Uckermark (bis 2022) und dem Verein Lyrik lebt e.V. (ab 2023) vergebenen Hanns-Meinke-Preises für junge Lyrik erhalten für den Gewinn einen Band. Die Prämierung der Gewinner dieses Preises ware Auslöser für die Gründung der Lyrikreihe.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Deine Meinung? Wir möchten sie lesen!

Frühere Postings

18. Teltower Salon mit Steffen Marciniak und Mary Jo Fakitsa

Pfingsten im Seehof Nach Griechenland ins Einst und ins Jetzt   Der Herausgeber der lyrik-Edition NEUN, Steffen Marciniak und Mary Jo Fakits...