Verlag der Neun Reiche — Lyrik Edition NEUN — Lyrik — Prosa — Anthologie

Lyrik Edition NEUN — Literatur im Quadrat / Lyrik — Prosa — Anthologie

Donnerstag, 29. Juni 2023

Buchpremiere "Windgeborene" Martin A. Völker

 Am 01.07.2023 kommt es zu einer Gemeinschaftslesung unseres Verlags der 9 Reiche mit dem Anthea Verlag. Die Veranstaltung findet ab 19:30 Uhr im Lessinghaus, Nikolaiviertel statt. Die Autoren Martin A. Völker und Steffen Marciniak haben in beiden Verlagen Veröffentlichungen. 

Martin A. Völkers Gedichtband Windgeborene feiert seine Buchpremiere.

als Gast: Petra Klingl, Autorin und Verlegerin des Rotkiefer Verlags.



Verlag der 9 Reiche:

 

Martin A. Völker

Steffen Marciniak

Christine Kahlau

Mary Jo Fakitsa

Reiner Narr

 





Anthea Verlag:


Martin A. Völker

Steffen Marciniak

Joachim Hildebrandt

Margarete Hoffend

Jürgen Beuschel



Dienstag, 27. Juni 2023

NirwanaPrinz und NebelRabe im Eisenherz

 Vier Verlagsautoren der Lyrik-Edition NEUN lesen ...
 
... und zwar am Donnerstag, 29.Juni 2023, ab 20:30 Uhr
 
Buchhandlung Prinz Eisenherz, Motzstr. 23, Nähe U Nollendorfplatz 
 

Mit: 

Gabriel Wolkenfeld: Sandoasen sowie: Nebelatlas
Mary Jo Fakitsa: Nirwanakind
Steffen Marciniak: Prinzenverstecke
Reiner Narr: Rabenhaupt


 

Montag, 19. Juni 2023

Bestseller-Liste 2021-Juni 2023

 

Dies sind die Top 9 der meistverkauften Bände der Lyrik-Edition NEUN. Das umfasst nur die durch den Verlag verkauften Bücher.


 

Samstag, 17. Juni 2023

Signierstunden beim Berliner Bücherfest 2023

Beim Berliner Bücherfest (17.+18.6.23, Bebelplatz) kommt es am Gemeinschaftsstand A-21 (Verlag der 9 Reiche / Rotkiefer-Verlag) zur Begegnung mit zahlreichen Autoren der Lyrik-Edition NEUN. Sie werden signierte Bücher mit Widmungen an Interessenten versehen.


 


 

Freitag, 16. Juni 2023

Verlag der 9 Reiche beim Lyrikmarkt 2023

Das 24. Poesiefestival in der Akademie der Künste Berlin bot am 11.6.23 auch wieder den traditionellen Lyrikmarkt an.

Am Stand des Verlags der 9 Reiche lagen alle bisher erschienenen 16 Bände der Lyrik-Edition NEUN und alle anderen Bücher des Verlags sowie weitere Lyrik-Bände. 

 und mit eigenen Büchern aus dem Anthea Verlag, dessen Bücher ich dort auch mit vertrete,die Lyrik-Editions-Autorin, die Ulrich-Grasnick-Lyrikpreisträgerin Carmen Jaud ("Nachtheu") liest ab 16 Uhr im "Buchengarten", sehr zu empfehlen.

 


Der Pirckheimer Abel Doering, passionierter Buch- und Grafiksammler verfasste einen Bericht auf seiner Blog-Seite, u.a. auch zu uns, hier der link:

Informationen eines Pirckheimers 

 Die letztjährige Ulrich-Grasnick-Lyrikpreisträgerin Carmen Jaud las im Buchengarten der Akademie aus ihrem Gedichtband Nachtheu.




Samstag, 10. Juni 2023

Festbroschüre für Ulrich Grasnick

 

Ulrich Grasnick zu Ehren wird es zum 85. Geburtstag eine Festbroschüre geben. Es ist eine kleine Anthologie mit Grasnick gewidmeten Gedichten von 16 Autoren, die vor allem in den letzten Jahren zum Freundeskreis gehören, als Juroren in dem von ihm jährlich ausgeschriebenen Ulrich-Grasnick-Lyrikpreis und natürlich einige der Preisträger aus den vergangenen Jahren.

Übergeben wird dieses Buch als Überraschung für den Jubilar, zur heutigen Geburtstagslesung, die am Nachmittag im Schinkel-Pavillon des "Le Populaire" (neben der Deutschen Staatsoper) stattfindet. Viele der Anthologisten werden hier lesen, und dazu auch u.a der Vorsitzende des Berliner Schriftstellerverbands, Henning Kreitel und Boris Schapiro oder Salean A. Maiwald.

Das Buch ist eine offizielle Veröffentlichung und auch hier zu erwerben, für 7 Euro, ISBN: 978-948999940

 


 

 Beiträger zur Anthologie:

Günther M. Bach,   Franziska Beyer-Lallauret
Mary Jo Fakitsa,   Patrick Hattenberg
Carmen Jaud,   Leonie Köhler
Kathrin B. Külow,   Steffen Marciniak
Jürgen Polinske,   Anselm Retzlaff
Renate Maria Riehemann,   Şafak Sarıçiçek
Sigune Schnabel,   Martin A. Völker
Thomas G. Vömel,   Gabriel Wolkenfeld

 

Außerdem ab 4.6.23 erhältlich, die Normalausgabe in der Lyrik-Edition NEUN für 9 Euro, ISBN: 978-948999209:

 


Zu den Büchern, Zeichnern, Grafikern ist auf den Einzelseiten der Bücher mehr zu erfahren.

 

 

 

Freitag, 9. Juni 2023

Lyrik-Edition NEUN beim LYRIKMARKT

Beim 24. Poesiefestival 2023 in der Akademie der Künste wird der Verlag der 9 Reiche mit der Lyrik-Edition NEUN dabei sein. Bisher sind 16 Bände unter der Herausgabe von Steffen Marciniak und (ab Band 9) Mitherausgeber Patrick Hattenberg erschienen.

Zwei der Hardcover- Sonderausgaben werden bereits ebenfalls erhältlich sein (Günther Bach & Christian Dörr).

Autorin Carmen Jaud liest um 16 Uhr im Buchengarten aus Nachtheu (Band 14).

 

 

Xago & Dominik Sachsenheimer

Ein weiterer Lyrikband, Dominik Sachsenheimer: ExilElegien mit 10 Zeichnungen von Rolf XAGO Schröder wird statt für 17 Euro für nur 12 Euro angeboten. Gratis-Zugabe: eine handgefertigte Broschüre mit Dionysos-Text des Zeichners und Illustrationen.




Außerdem auf dem Tisch weitere Lyrikbände, u.a. die Gedichtbände des Herausgebers der Lyrik-Edition NEUN, Steffen Marciniak. Sie sind im Berliner Anthea Verlag erschienen. Dieser Verlag präsentiert seine neuesten Lyrikbände gleichfalls am Stand des Verlags der 9 Reiche.

 

 

ErzEngelGesänge

 

    ÄolsHarfenKlänge 

 

 





Donnerstag, 8. Juni 2023

Carmen Jaud am 11.6.23 beim Poesiefestival

 

Unsere Autorin, die Augsburgerin Carmen Jaud, Ulrich-Grasnick-Preisträgerin 2022, wird am Sonntag, 11.6.23 im Buchengarten der Akademie der Künste, Hanseatenweg (S-Bahn Bellevue) im Rahmen des 24. Poesiefestivals lesen. Die Uhrzeit ist auf der Festivalseite nicht zu erfahren. Der Lyrikmarkt beginnt um 13 Uhr und endet um 19 Uhr.

Im Foyer gibt es ihn nämlich wieder, der großen Lyrikmarkt, auf dem auch der Verlag der 9 Reiche mit allen bisher erschienen Bücher, allen voran die Lyrik-Edition NEUN, zu finden ist.

Mit dabei ist natürlich Carmen Jauds in der Lyrik-Edition NEUN verlegtes Gedichtbuch "Nachtheu".

Der link zur Biografie auf der Webseite des Berliner Poesiefestivals:

  24. Poesiefestival 2023: Carmen Jaud




Frühere Postings

18. Teltower Salon mit Steffen Marciniak und Mary Jo Fakitsa

Pfingsten im Seehof Nach Griechenland ins Einst und ins Jetzt   Der Herausgeber der lyrik-Edition NEUN, Steffen Marciniak und Mary Jo Fakits...